Küchen-Fee - simply professional

0 Artikel

0800 23 27 653

KEINE VERSANDKOSTEN

ab 39,90 € für Deutschland und Österreich

KitchenAid Weihnachten

KitchenAid Weihnachten - viele tolle Geschenkideen und Rezepte zur schönsten Zeit des Jahres

 

 

Geschenke zu Weihnachten

„Schenken heißt, einem anderen das geben, was man selber behalten möchte.“
Selma Lagerlöf (1858-1940), schwed. Schriftstellerin

 

Wer das Schenken ernst nimmt, weiß, wie schwer die Suche nach dem richtigen Geschenk für einen geliebten Menschen sein kann: Trends ändern sich, Geschmäcker sind verschieden und wer nicht genau weiß, was der andere sich wünscht, liegt schnell daneben. Wenn Sie jemanden beschenken wollen, der/die den Genuss feinen Essens schätzt und mit Leidenschaft kocht oder backt, sind Sie hier aber schon einmal richtig! Denn mit den Qualitäts-Produkten von KitchenAid machen Sie garantiert allen eine Freude, die zeitloses, stilvolles Design, eine langlebige, hochwertige Verarbeitung und gut durchdachte Funktionen schätzen. Die Erfindung einer legendären Multifunktionsküchenmaschine im Jahr 1908 war nur der Anfang – seither hat der US-Herstellers KitchenAid aus Troy, Ohio viele Küchen-Klassiker und Liebhaberstücke von unvergleichlicher Qualität und in einem herausragenden, unvergleichlichen Design kreiert. Heute gibt es von KitchenAid den passenden Küchenhelfer für fast jeden Bedarf – von der beliebten Küchenmaschine über Toaster und Wasserkocher bis hin zum „Cook Processor“, der das gewünschte Menü fast von selbst auf den Tisch zaubert. Entdecken Sie bei uns die fabelhafte und stilvolle Welt von KitchenAid – hier finden Sie bestimmt ein Geschenk, dass begeistert oder Ihren Favoriten für den eigenen Wunschzettel.

 

Geschenk Ideen Fuer Sie               Geschenk Ideen Fuer Ihn

 


 

Backen und kochen zu Weihnachten mit KitchenAid:

 

Freuen Sie sich bereits jetzt auf die Backzeit. Ob Plätzchen, Lebkuchen, Spekulatius, Stollen, Weihachtskuchen oder eine festliche Torte, alles gelingt einfach mit KitchenAid Weihachtssets von Küchen-Fee und der KitchenAid Artisan.

 


 

Spekulatius Rezept - der Keks-Klassiker


Spekulatius Rezept KitchenAid Weihnachtssets

 

 

 

Zutaten:
  • 100 g Zucker
  • 100 g Puderzucker
  • 200 g Butter
  • 300 g Mehl
  • 15 g Spekulatiusgewürz
  • 1 Msp. Hirschornsalz
  • 1 Eiweiss
  • 1 TL Salz
  • Spekulatiusförmchen
Zubereitung:
Zucker, Puderzucker, Spekulatiusgewürz und Salz mit der weichen Butter schaumig rühren. Erst Eiweiß, dann Mehl unter die Buttermasse heben. Hirschhornsalz mit etwas Wasser verrühren und unter den Teig kneten. Teig kurz ruhen lassen und dann in die Spekulatiusform drücken. Überflüssigen Teig mit einem scharfen Messer abkratzen. Den geformten Teig aus der Form schlagen und auf ein Backblech geben. Bei 190 °C. ca. 7-8 Minuten backen.

 


 

Weihnachtsstollen Rezept - das traditionelle Weihnachtsgebäck


Spekulatius Rezept KitchenAid Weihnachtssets

 

 

 

Zutaten:
    • 80 g Rosinen
    • 50 g Orangeat, gewürfelt
    • 50 g Zitronat, gewürfelt
    • 2 EL Rum
    • 1 Bio-Zitrone
    • 100 ml Milch
    • 375 g Mehl
    • 1 Pck. Trockenhefe
    • 100 g Zucker
    • 1 Pck. Vanillezucker
    • 1 Pr. Salz
    • 1/2 TL Stollengewürz
    • 2 Eier
    • 125 g weiche Butter
    • 100 g Mandeln, gehackt

    Zum Bestreichen:
  • 80 g Butter
  • 80 g Puderzucker
Zubereitung:
Rosinen, Orangeat und Zitronat mind. 2 Std. im Rum einweichen. Zitrone waschen, trocken tupfen, Schale abreiben. Milch erwärmen. Mehl, Hefe, Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenschale in einer Schüssel vermischen. Stollengewürz, Eier, Butter, Milch und Mandeln hinzufügen, mit einem Knethaken auf niedrigster Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Zum Schluss mit den Händen kräftig durchkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort mindestens 2 Std. gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat. Auf leicht bemehlter Arbeitsfläche eingeweichte Rosinen, Orangeat und Zitronat mit den Händen unterkneten. Teig weitere 1–2 Std. gehen lassen. Teig zu einem Oval formen, mit einer Kuchenrolle eine Vertiefung eindrücken, eine Teighälfte überklappen. Ofen auf 180 °C vorheizen. Stollen auf ein mit drei Lagen Backpapier belegtes Backblech legen, im Ofen ca. 1 Std. backen. Stollen mit Backpapier auf ein Kuchenrost ziehen. Butter schmelzen, Stollen damit bestreichen und mit dem Puderzucker bestreuen.

 


 

Cake-PopBuntes Rezept - Weihnachtsleckereien einmal anders


Spekulatius Rezept KitchenAid Weihnachtssets

 

 

 

Zutaten:
  • 180 g weiche Butter
  • 125 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 4 EL Milch
  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 130 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
  • 70 g Puderzucker
  • 150 g Zartbitter-Kuvertüre
  • 18 Holzstäbchen
  • Dekor-Streusel nach Belieben
  • Form für Kastenkuchen
Zubereitung:
125 g Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier und Milch hinzugeben, alles gut verrühren. Mehl und Backpulver und Salz vermischen, vorsichtig unter die Teigmasse rühren. Den Ofen auf 180 °C vorheizen. Den Teig in die gefettete Kuchenform füllen und glatt streichen. Kuchen auf der unteren Ofenschiene ca. 60 Min. backen. Auf einem Rost ca. 10 Minuten auskühlen lassen, dann den Kuchen aus der Form lösen. Den abgekühlten Rührkuchen fein zerbröseln, z.B. im KitchenAid Zerhacker. Frischkäse, 55 g Butter und Puderzucker gut verrühren. Kuchenbrösel nach und nach unterrühren, bis die Masse gut formbar ist. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten, diesen in 18 Portionen teilen. Aus den Portionen 18 Kugeln formen, diese auf einen Teller setzen und ca. 45 Minuten kühlen. Die Kuvertüre hacken und über einem Wasserbad schmelzen. Holzstäbchen nacheinander erst ca. 1 cm tief in die Kuvertüre tauchen, dann in eine Teigkugel stecken. Kugeln mit Stäbchen ca. 10 Minuten trocknen lassen. Anschließend die Kuchenlollis nacheinander schräg in die Kuvertüre tauchen und drehen, bis der Teig komplett überzogen ist. Abtropfen lassen und zum Trocknen in einen Styroporblock oder Ähnliches stecken. Bevor die Kuvertüre fest wird, Cake-Pops nach belieben in Zucker- oder Schokoladenstreuseln wälzen.

 


 

Mini Käsekuchen-Pfannkuchen Rezept - herzhaft lecker


Spekulatius Rezept KitchenAid Weihnachtssets

 

 

 

Zutaten:
  • 1 Ei
  • 1 TL Zucker
  • 250 g körniger Hüttenkäse
  • 3 TL Mehl
  • 11 TL Rosinen
  • Schale von 1 Bio-Zitrone
  • Kokosnuss-Öl zum Braten
  • Saure Sahne oder Schmand
  • 1 TL Zucker oder Agavendicksaft
  • Honig
  • Früchte
Zubereitung:
Ei und Zucker in der Schüssel der KitchenAid Mini schaumig schlagen. Hüttenkäse, Mehl, Rosinen und Zitronenschale hinzufügen, mit dem Flachrührer vermischen. Etwas Mehl an die Hände machen und aus einem Esslöffel Teig kleine Pfannkuchen formen. Diese bei mittlerer Hitze in einer beschichteten Pfanne mit Kokosnussöl backen. Die Saure Sahne mit Zucker steif schlagen. Tipp: Agavendicksaft erwärmen und Früchte dazugeben. So werden die Früchte besonders süß und erhaltenen einen appetitlichen Glanz.

 


 

14 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

14 Artikel

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge