Der KitchenAid Entsafter Aufsatz – ein Multitalent

KitchenAid Entsafter Aufsatz fuer Kuechenmaschine

© KitchenAid

Der KitchenAid Entsafter Aufsatz ist eine tolle Ergänzung für die KitchenAid Küchenmaschine und bereichert die Maschine um weitere tolle Funktionen. Mit drei verschiedenen, flexibel einsetzbaren Sieben können Sie nicht nur frische Säfte herstellen, sondern auch Smoothies, Saucen, Pürees und Marmeladen.

Der KitchenAid Entsafter Aufsatz 5KSM1JA lässt sich ganz einfach über die Ansatznabe an der Küchenmaschine anbringen. Der kraftvolle Motor der Küchenmaschine treibt den Vorsatz an und sorgt für ausreichend Energie, um Saft über ein schonendes Extraktionsverfahren aus dem eingefüllten Obst und Gemüse zu pressen. Dank des zweistufigen, besonders großen Einfüllstutzens mit Einfüllbett können Sie Zutaten unterschiedlicher Größe einfüllen, erhalten mehr Saft und profitieren von einer geringen Schaumbildung. Im Entsafter werden die Zutaten vorgeschnitten, durch die kraftvolle Pressschnecke zerdrückt und schließlich entsaftet. Dabei arbeitet der Aufsatz mit nur 25-105 Umdrehungen pro Minute, weshalb man ihn zu den „Slow Juicern“ zählen kann. Je nachdem, ob Sie das grobe (High Pulp), das mittelfeine (Saucen) oder das feine Sieb (Low Pulp) verwenden, enthält der Saft mehr oder weniger Fruchtfleisch. Das mittelfeine Sieb ist zum Beispiel ideal bei der Herstellung von Saucen und Konfitüren.

Was ist eigentlich Slow Juicing?

„Slow Juicer“-Geräte setzen auf langsames Entsaften, damit wertvolle Vitamine, Mineralien, Spurenelemente und Enzyme erhalten bleiben. Sie arbeiten ohne Hitze bei geringen Drehgeschwindigkeiten, um Oxidationsprozesse im gewonnenen Saft zu vermeiden. So können Sie sicher sein, dass die gesunden Inhaltsstoffe aus dem verwendeten Obst oder Gemüse auch in Ihrem Saft noch enthalten sind. Weitere Vorteile des Slow Juicing sind die hohe Saftausbeute und eine geringe Schaumbildung beim Saftpressen.

Die Vorteile des Entsafter Aufsatzes für KitchenAid Küchenmaschinen

Der KitchenAid Entsafter- und Soßen-Aufsatz arbeitet mit einer zweistufigen Entsafttung: Bevor die Zutaten in die Pressschnecke gelangen, werden Sie von einem Edelstahlmesser zerkleinert. In der Pressschneke wird die Flüssigkeit schonend, aber effektiv aus dem eingefüllten Obst oder Gemüse herausgepresst. Wie gut dass funktioniert, erkennen Sie daran, dass die Obst- und Gemüsereste, die über die Tresterrutsche aus der Presse befördert werden, relativ trocken sind. Trester und Saft werden jeweils in mitgelieferten Krügen aufgefangen, die Sie einfach unter die Tresterrutsche bzw. die Saftausgießeröffnung stellen. Ein praktisches Tropfstoppventil verhindert, dass Saft nachtropft, nachdem man den Auffangkrug entfernt hat. So bleibt die Arbeitsfläche in der Küche schön sauber. 5ksm1ja_mixer_3-4

Im Vergleich mit ähnlichen Entsaftervorsätzen für Küchenmaschinen ist der KitchenAid Entsafter definitiv Spitzenreiter: Die Auswahl an verschiedenen Sieben, die geringe Drehzahl und der zweistufige Entsaftungsprozess sind einzigartig. Als Zubehör sind im Lieferumfang ein Aufbewahrungsbehälter für Siebe, ein Reinigungspinsel, ein 1-L-Saftkrug und ein Tresterbehälter (wird unter der Tresterrutsche platziert) enthalten. Im Tresterbehälter werden die festen Reste des Pressgutes aufgefangen.

Der KitchenAid Entsafter Aufsatz im Überblick:

  • Zweistufige, schonende Entsaftung dank Vorschnitt und Pressschnecke
  • Zweiteiliger, besonders großer Einfüllstutzen mit Einfülltablett
  • Drei Siebe für niedrigen oder hohen Fruchtfleischanteil sowie Soßen und Konfitüren
  • Kompaktes Design, dass sich bequemen an der Küchenmaschine anbringen lässt

Ergebnis unseres KitchenAid Entsafter Aufsatz-Tests: Ideal für kleine Saftmengen

Für Besitzer einer KitchenAid Küchenmaschine lohnt es sich auf jeden Fall, über die Anschaffung des KitchenAid Entsafter Aufsatzes 5KSM1JA nachzudenken. Denn das Zubehörteil wird mit der Power der Küchenmschine betrieben und hat deutlich kompaktere Maße als die Stand-Alone-Geräte unter den Slow Juicern. Für alle, die sich gern mal einen frischgepressten Saft, eine selbstgemachte Sauce oder eine kleine Menge frischer Marmelade gönnen möchten, aber wenig Platz in der Küche haben, ist das Gerät daher geradezu ideal. Es holt aus frischen Zutaten ein Maximum an Saft heraus und macht es somit wunderbar einfach, mithilfe von Säften, Smoothies und Saucen auf 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag zu kommen. Damit ist der KitchenAid Entsafter Aufsatz ein toller Helfer bei einer gesunden und vollwertigen Ernährung.

Im Praxistest wird allerdings auch deutlich: Für „Heavy User“, die große Mengen Saft herstellen und dabei regelmäßig harte oder zähfaserige Lebensmittel verarbeiten wollen, ist ein kraftvoller Stand-Alone-Entsafter vielleicht eine bessere Wahl. Hier hat Entsafter Aufsatz für KitchenAid Küchenmaschinen seine Grenzen, weil die Öffnungen der Siebe nicht sehr groß sind sind. Dies kann dazu führen, dass der KitchenAid Entsafter Aufsatz verstopft, wenn von harten oder zähfaserigen Lebensmitteln wie Rote Beete, Ingwer oder Möhren zu viel auf einmal verarbeitet wird. Zwar lässt sich das Problem durch das Leeren und Reinigen des Siebes sowie der Tresterrutsche einfach beheben. Wer schnell viel Saft pressen möchte, könnte dies aber als mühsam empfinden.

Damit alle Zutaten gut durchrutschen ist es hilfreich, harte Zutaten vor der Verarbeitung zu zerkleinern oder gegebenenfalls kurz anzudämpfen. Für das Einfüllen von schmalen Zutaten wie Rettich, Möhren etc. gibt es übrigens sogar eine spezielle Öffnung im zweiteiligen Stopfer des Entsafter Aufsatzes.

Kitchenaid entsafter aufsatz saft

KitchenAid Entsafter Aufsatz reinigen: schnell und einfach

Die Einzelteile des Entsafter Aufsatzes lassen sich mit einer mitgelieferten Bürste schnell und einfach reinigen. Wie schon erwähnt, ist es ratsam, das beim Pressen verwendete Sieb zu leeren und zu reinigen, falls große Zutatenmengen oder harte, zähfaserige Lebensmittel verarbeitet werden. Sehr praktisch ist, dass außer der Motoreinheit alle Teile des Kitchenaid Entsafter Aufsatzes in der Spülmaschine gereinigt werden können. Somit ist der Entsafter Auufsatz schnell wieder sauber und einsatzbereit.

Sind Sie schon auf den Geschmack gekommen? Dann haben wir hier gleich noch ein leckeres KitchenAid Entsafter Aufsatz-Rezept zum Ausprobieren:

Unser Rezept-Tipp: Roter Vitamin-Drink

Zutaten für ca. 1 Liter:

KitchenAid Entsafter Aufsatz vitamindrink

© Pixabay.com

650 g    frische Rote Bete
3            Orangen
450 g    Äpfel
25 g      Ingwerwurzel
200 g   Möhren
1/2        Zitrone
1 EL      Öl z.B. Leinöl

Die Rote Bete waschen, dünn schälen und in grobe Stücke schneiden. Die Möhren putzen und vom Grünansatz befreien. Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Den Ingwer schälen und hacken. Ingwer, Äpfel, Möhren und Rote Bete nacheinander im Entsafter Aufsatz entsaften. Die Orangen auspressen und zum Saft geben (auch hier für gibt es einen Aufsatz für die KitchenAid Küchenmaschine: die Zitruspresse) Zitrone auspressen, den Zitronensaft zusammen mit dem Leinöl in die Saftmischung einrühren.

Unser Fazit

Als Ergänzung für die beliebte KitchenAid Küchenmaschine ist der Entsaftervorsatz eine tolle Bereicherung und verspricht ein vielfältiges Nutzungsrepertoire. Er nimmt in der Küche weniger Platz weg als ein eigenständiges Entsaftergerät. Der KitchenAid Entsafter Aufsatz ist kompatibel mit der 4,8 -L-Küchenmaschine, der 6,9-L- Küchenmaschine* und der KitchenAid Mini (der Tresterbehälter und der Saftkrug sind leider nicht mit der KitchenAid Mini 3,3L kompatibel. Wenn Sie diese gegen niedrigere Behälter tauschen, lässt sich der Entsaftervorsatz jedoch problemlos nutzen). Zu kaufen gibt es den Aufsatz im Küchen-Fee Online-Shop sowie in unserem Ladengeschäft in Hamburg. Weiteres praktisches Zubehör für die Küchenmaschine von KitchenAid, mit dem Sie diese ganz nach Bedarf in ein Allroundtalent verwandeln, stellen wir in unserem Artikel Exklusiv: KitchenAid Zubehör Test vor.
*Passt nicht zur Professional-Küchenmaschine mit Schüsselheber, Modell 5KSM7990X.