Neue KitchenAid KSM175PS und KSM125PS

Neues aus dem Hause KitchenAid. Die Ikone unter den Küchemaschinen wird künftig in zwei unterschiedlichen Varianten angeboten. Wo früher lediglich die KSM150PS auf dem Markt war, haben Kunden künftig die Wahl zwischen der KSM125PS und der neuen KitchenAid KSM175PS.

KitchenAid 5KSM125 und KitchenAid 5KSM175

Zwei Modelle – eine KitchenAid

Das eine vorweg: die KitchenAid bleibt sich natürlich treu. Und wird in puncto Design selbstverständlich nicht verändert. Was seit den 1960er Jahren funktioniert und Geschichte schreibt, soll auch in dieser Form erhalten bleiben. Warum die Änderungen? Das hat in erster Linie mit den zahlreichen Grauimporten zu tun, die auch für Endkunden einen Nachteil darstellen. Und damit, dass mit der Einführung der neuen KitchenAid KSM175PS bzw. KSM125PS noch mehr Vielfalt in die Produktpalette kommt.

Doch der Reihe nach:

KitchenAid 5KSM175PSECA Artisan Küchenmaschine

Gestatten, KitchenAid KSM175PS

Auch die neue KitchenAid KSM175PS ist durch zeitloses Design gekennzeichnet. Eines der Merkmale dieser Küchenmaschine aus Ganzmetall ist der harmonisch abgerundet, klappbare Motorkopf. Das hat den Vorteil, dass sich sowohl die stets im Lieferumfang enthaltene Rührschüssel als auch das jeweils verwendete Zubehör schnell und leicht reinigen lassen.

Apropos Rührschüssel: diese wird ebenfalls komplett aus Edelstahl hergestellt und bietet ein Fassungsvermögen von 4,8 Litern. Umgerechnet in Lebensmittel lässt sich feststellen, dass die neue KitchenAid KSM175PS problemlos ein Dutzend Eier, einen Liter Sahne oder auch ein Kilogramm Mehl verarbeiten kann. Um nur einige Beispiele zu nennen.

Umfassendes Zubehör

Neu an der KitchenAid KSM175PS ist das erweiterte Zubehör. Wie wäre es beispielsweise mit einer kleineren Rührschüssel mit drei Litern Fassungsvermögen? Auf diese Weise ist man deutlich flexibler und auch für einen schnellen, kleinen Kuchen gerüstet. Mit dem flexiblen Rührelement werden unterschiedliche Teigsorten verarbeitet und zudem wird das lästige Auskratzen der Schüssel vermieden. Der Grund: durch die flexible Gestaltung kommen die Rührstäbe auch in die letzte Ecke.

Damit nicht genug, denn die neue KitchenAid KSM175PS wird auch mit einer einteiligen Abdeckung zum Schutz vor Spritzern bzw. einem Spritzschutz ausgeliefert. Clever daran ist die Fertigung in transparentem Kunststoff, sodass auch bei laufendem Betrieb Blicke ins Innere der Rührschüssel geworfen werden können. Zudem können Zutaten dank des Trichters ohne Verschmutzungen eingefüllt werden. Abgerundet wird der enorme Lieferumfang durch ein Kochbuch mit Kreativitätsgarantie.

Zahlreiche Farben

Natürlich treibt es auch die neue KitchenAid KSM175PS individuell. Gemeint sind die zahlreichen Farben, in denen die Küchenmaschine ausgeliefert wird. Wer nachzählt, kommt auf 22 Varianten, von klassischem Weiß über cremiges Café Latte bis hin zu unterschiedlichen Blau-, Grau-, Braun- und Rottönen. Wer es bunt mag, entscheidet sich für Majestic Yellow oder Tangerine oder Rasperry Ice oder Green Apple. Die Liste ließe sich beliebig erweitern und findet durch Cast Iron Black ihren Abschluss.

Original Planetenrührwerk

Selbstverständlich verfügt auch die neue KitchenAid KSM175PS über das Original-Planetenrührwerk. Gemeint ist, dass sich Schneebesen und Co. sowohl um die eigene Achse als auch auf einer ellipsenförmigen Kreisbahn bewegen. Die Folge: es werden sämtliche Ecken erreicht und „Tote Winkel“ gehören der Vergangenheit an.

Minimalistisch: die KitchenAid KSM125PS

Die etwas abgespeckte Variante ist die KitchenAid KSM125PS. Auch hier wird auf das Ganzmetallgehäuse eine Garantie von fünf Jahren gegeben und auch hier braucht niemand auf Planetenrührwerk, Zubehörnabe und Direktantrieb zu verzichten. Es handelt sich um dieselbe Maschine nur mit einem anderen Zubehörpaket. Diese besteht in einer 4,8 Liter Rührschüssel, einem Knethaken, einem Schneebesen und einem Flachrührer. Bei den Farben gibt sich die KitchenAid KSM125PS ganz klassisch und wird in Onyx Black, Empire Red, Almond Cream sowie Contour Silver angeboten.