Leckere KitchenAid Eis Rezepte

strawberries-816698_1920

Es ist endlich wieder Zeit für leckeres selbstgemachtes Eis! Wertvolle Tipps zur Eis Herstellung mit der KitchenAid Eismaschine haben wir Ihnen hier bereits verraten. Jetzt haben wir zwei neue Rezepte mit denen Sie in die diesjährige Eis Saison starten können.

Nicht vergessen: Die KitchenAid Eismaschine sollte mind. 15 Stunden im Gefrierfach gekühlt werden. Generell können Sie diese nach der Benutzung und Reinigung im Gefrierfach aufbewahren.

Die frischen Zutaten sollten Sie ebenfalls vor der Verarbeitung im Kühlschrank gut kühlen.

Falls Sie die KitchenAid Speiseeismaschine noch nicht als Ergänzung zu Ihrer Küchenmaschine besitzen, können Sie diese bei uns im KitchenAid Premium Shop online bestellen oder in einem unserer Geschäfte in Hamburg oder Lübeck käuflich erwerben.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Zubereitung!

Erdbeer-Käsekuchen Eis

Zutaten

1 EL Butter (zerlassen)

1 EL Zucker

50 g Kekse (Nach Wahl, Butterkekse sind unsere Empfehlung)

_______________

250 g Sahne

250 ML Milch

1 TL Vanillextrakt

50 g Zucker

2 Eigelb

80 g Frischkäse

200 g Erdbeeren, möglichst reif

Für die leckeren Keks-Stückchen:

1. Die Kekse zerkrümeln und mit dem Zucker und Butter vermischen. Ein Backpapier auf einer Backform auslegen und die Masse auf den Boden drücken, bei ca. 180 °C 10-15 min. backen.

Für die Eiscreme:

1. Die Sahne, Milch und Zucker für ca. 5 min. erhitzen. Bevor die Masse kocht, die Hitze reduzieren. 2 EL der Masse mit dem Eigelb vermengen. Nun die Eimasse unter die Sahnemasse rühren. Bei geringer Hitze köcheln lassen, bis die Masse dicklich wird. Ist die Masse dicklich, vom Herd nehmen und Vanilleextrakt einrühren.

2. Die Eismasse nun in die KitchenAid Eismaschine einfüllen und auf Stufe 1 20 min. rühren.

3. Die Kekskrümel bei Bedarf weiter zerkleinern, Erdbeeren in kleine Stücke schneiden und den Frischkäse würfeln.

4. Nach 15 min. die Erdbeeren, Kekskrümel und Frischkäse unterrühren.

Wir empfehlen das Eis nun in einem extra Behältnis luftdicht mit Deckel aufzubewahren. Der Reifeprozess für härteres Eis erfolgt dann, indem man das Eis weitere 2-4 Stunden im Gefrierfach nachhärten lässt.

Kokosnuss Eis

Zutaten

150 ml Sahne

150 ml Milch

100 ml Kokosmilch aus der Dose

140 g Zucker

55 g Kokosraspel

1 Prise Salz

1. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren, bis der Zucker sich aufgelöst hat.

2. Die Eismasse nun in die KitchenAid Eismaschine einfüllen und auf Stufe 1 20 min. rühren.

Wir empfehlen das Eis nun in einem extra Behältnis luftdicht mit Deckel aufzubewahren. Der Reifeprozess für härteres Eis erfolgt dann, indem man das Eis weitere 2-4 Stunden im Gefrierfach nachhärten lässt.