Exclusiv: KitchenAid Zubehör Test

zubehoer

© KitchenAid/Collage M

Die Küchenmaschine von KitchenAid ist ein attraktives Multitalent, das sich bei der Zubereitung von Teig, Sahne und Saucen schnell als große Hilfe erweist. Mit dem passenden Zubehör kann sie aber noch viel mehr – ob Gemüse schneiden, Wurst herstellen, Pasta in Form bringen oder leckeres Speiseeis zaubern. Wir stellen Ihnen die wichtigsten Zubehörteile und ihre Funktionen vor.

Die KitchenAid-Küchenmaschine ist besonders wegen ihres formschönen Retro-Design und der großen Farbvielfalt bekannt und beliebt. Die Maschine überzeugt aber auch durch die Qualität ihres Materials und die hochwertige Verarbeitung – sowie natürlich durch eine Vielzahl an praktischen, gut durchdachten Funktionen. Das Beste: Mithilfe von verschiedenen Aufsätzen, die als Zubehör zu Ihrer KitchenAid-Küchenmaschine erhältlich sind, können Sie die Einsatzmöglichkeiten Ihres hübschen Küchenhelfers enorm erweitern. Wir haben für Sie die beliebtesten Zubehörteile getestet und geben praktische Tipps für deren Benutzung. Einen Überblick über das Standardzubehör sowie das optionale Zubehör für Ihre KitchenAid Küchenmaschine finden Sie hier.

Gemüseschneider

KitchenAid Zubehör Gemüseschneider

© KitchenAid

Das Schneiden und Reiben von Zutaten kann ziemlich mühselig sein. Der dreiteilige Gemüseschneider-Aufsatz von KitchenAid erledigt das für Sie. Das Zerkleinern von rohem Gemüse, Früchten, Nüssen oder Schokolade erledigt der Schneider im Handumdrehen. Zudem eignet er sich ganz wunderbar zur Herstellung von Paniermehl aus alten Brötchen und zum Reiben von Käse. Der Lieferumfang beinhaltet eine mittelgrobe und eine grobe Raspeltrommel sowie eine Schneidetrommel. Zusätzlich können Sie ein Set aus Püriertrommel, Julienneraspel und einer Kronenreibe separat erwerben. Durch die Wahl der Schneidetrommel bestimmen Sie so ganz einfach, wie fein oder grob das Schneide-Ergebnis aussehen wird. Mit der separat erhältlichen Kronentrommel lassen sich schnell und einfach Kartoffelpuffer oder Reibekuchen herstellen. Mittelharten Käse reiben Sie besonders gut mit einer gröberen, Hartkäse mit einer feineren Trommel.

Unser Tipp: Lassen Sie die Maschine in Ruhe arbeiten und versuchen Sie, wenig bis keinen Druck mit dem Stampfer auszuüben. In unserem Test haben wir bei Geschwindigkeiten der Stufe 4–6 ( je nach Schneidegut) die besten Ergebnisse erzielt.

 

Spiralschneider

Mit dem Spiralschneider lassen Obst und Gemüse sich blitzschnell entkernen, schälen und zu außergewöhnlichen Hinguckern verarbeiten. Da greifen selbst Gemüse-Muffel gern zu! Außerdem ist der Spiralschneider super geeignet, um aus Zucchini, Karotten oder Süßkartoffeln leckere Gemüsenudeln herzustellen. Mit fünf verschiedenen Messern (Schälmesser, Messer für feine 4-mm-Spiralen, größere 6-mm-Spiralen sowie für Spiralscheiben 12 mm und 23 mm mit Entkernfunktion) und einem Spieß für Obst und Gemüse sind Ihrer Fantasie bei der Verarbeitung der Zutaten kaum Grenzen gesetzt.

Unser Tipp: Wenn Sie Möhren verarbeiten möchten, nehmen Sie am besten etwas dickere Exemplare. Daraus lassen sich besonders schöne Spiralen schneiden.

 

 

Fleischwolf

KitchenAid Zubehör Fleischwolf

© KitchenAid

 

Wenn man Fleischwolf hört, denkt man direkt an die Verarbeitung von Fleisch. Doch wie die meisten Zubehör-Vorsätze für die KitchenAid-Küchenmaschine hat auch dieses Gerät noch mehr zu bieten. Denn der Fleischwolf eignet sich auch zum Hacken und Zerkleinern von Fisch, Gemüse, trockenem Brot, festen Früchten und Käse. Eine Beliebte Anwendung ist auch das Zerkleinern von Kräutern im Fleischwolf für die Herstellung von Frankfurter Grüner Sauce.

Sie möchten Würstchen selbst machen? Dann empfehlen wir Ihnen, sich zusätzlich zum Fleischwolf das Wurstfüllhorn von KitchenAid zu holen. Dieses ist separat erhältlich und kann nur zusammen mit dem Fleischwolf verwendet werden. Gleiches gilt für den Spritzgebäckvorsatz, mit dem Sie schnell und einfach köstliches Gebäck zubereiten. Nach der Benutzung sind der Fleischwolf und seine Zubehörteile ganz leicht zu reinigen.

Unser Tipp: Auch hier gilt: In der Ruhe liegt die Kraft. Den Stopfer sollten Sie nur mit leichtem Druck einsetzten, um die Mechanik der Maschine nicht zu behindern. Am effizientesten arbeitet der Fleischwolf, wenn Sie kein stark sehniges oder fettiges Fleisch verwenden und es vor dem Einfüllen in Streifen schneiden.

 

 

Speiseeismaschine

KitchenAid Zubehör Speiseeismaschine

© KitchenAid

Sie lieben Eis und möchten es am liebsten selbst herstellen? Dann ist die Speiseeismaschine von KichenAid genau das Richtige für Sie! Mit diesem Zubehör-Aufsatz für KitchenAid Küchenmaschinen können Sie bis zu 1,9 L Softeis, Sorbet und andere gefrorene Desserts kreieren. Ihrer Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt: Experimentieren Sie ganz nach Geschmack mit verschiedenen Zutaten, um Ihre liebste Eis- oder Dessert-Spezialität zu finden. Die Flüssigkeit in der doppelwandigen Eisbereiter-Schüssel sorgt für gründliches und gleichmäßiges Gefrieren während der Verarbeitung.

Unser Tipp: Planen Sie ein, dass die Speiseeismaschine vor der Nutzung über Nacht (mind. 15 Stunden) im Gefrierfach vorkühlen sollte. Bereiten Sie dann die Küchenmaschine für den Betrieb vor und lassen Sie die Maschine auf Geschwindigkeitsstufe 1 laufen, während Sie die Grundmasse für Ihr Eis einfüllen. Wenn Sie die Masse in die Schüssel geben, bevor Sie das Rührwerk in Gang bringen, friert das Eis schon fest und das Rührwerk kann nicht einwandfrei arbeiten.

Einen ausführlichen Test und weitere Anwendungstipps für die Speiseeismaschine finden Sie hier.

Nudelvorsatz

KitchenAid Zubehör Nudelvorsatz

© KitchenAid

Wer einmal selbst gemachte frische Nudeln probiert hat, möchte darauf nicht mehr verzichten. Denn der Geschmacksunterschied zu Fertignudeln ist einfach riesig. Wie gut, dass die Nudelherstellung mit dem Nudelvorsatz-Set  für die KitchenAid-Küchenmaschine ganz leicht ist! Nachdem Sie mit Ihrer Küchenmaschine einen Nudelteig hergestellt haben, walzen Sie diesen mit dem Teigroller-Vorsatz (auch separat erhältlich) mehrmals durch. Das kraftaufwändige Drehen übernimmt dabei der Motor Ihrer Küchenmaschine. Nun können Sie den Teig entweder zu Lasagneplatten verarbeiten oder Sie verwenden einen der beiden weiteren Aufsätze und schneiden Spaghetti oder Tagliatelle aus den Teigplatten. Für die einfache Zubereitung von gefüllten Ravioli ist ein weiterer Aufsatz separat erhältlich. Ihr Favorit sind Röhrennudeln? Hierfür gibt es von KitchenAid den Röhrennudelvorsatz. Sicher ist: Mit den Nudelvorsätzen von KitchenAid wird die Pasta-Herstellung zum Vergnügen! Wissenswertes und Rezepte zum Thema finden Sie hier.

Unser Tipp: Vierteln Sie den Teig und walzen Sie jedes Viertel auf Stufe 1 mehrfach durch den Teigroller,  bis er eine Stärke von ca. 2-3 mm hat. Vergessen Sie nicht, zwischendurch den Walzenabstand zu verringern! Durch das mehrfache Walzen pressen Sie alle Luftbläschen aus dem Teig heraus und erhalten so eine „stabile“ Teigplatte.

Fazit

Die verschiedenen Aufsätze für die KitchenAid-Küchenmaschine sind Gold wert und machen Sie zu einem Gerät, das allen erdenklichen Aufgaben in der Küche gewachsen ist. Der Vorteil an separat erhältlichem Zubehör: Sie entscheiden selbst, welche der vielen möglichen Funktionen für Sie von Interesse sind und zahlen nur für eben diese. Anstatt sich für jede gewünschte Funktion ein eigenes Gerät zu kaufen, holen Sie sich einfach den entsprechenden Vorsatz für Ihre Küchenmaschine. Das spart Platz und in vielen Fällen auch Geld. An dieser Stelle möchten wir nochmals eine Empfehlung aussprechen: Der Motor der Küchenmaschine treibt die Vorsätze mit viel Energie an und erzielt tolle Ergebnisse. Wichtig ist jedoch, nicht zu viel Druck über Stopfer etc. auszuüben. Lassen Sie die Maschine einfach arbeiten und helfen Sie nur vorsichtig nach. Arbeiten Sie portionsweise und besser zunächst auf einer niedrigen Stufe. Sie werden sehen: Die Zubereitung gelingt so fast von selbst, denn auf Ihre KitchenAid-Küchenmaschine können Sie sich verlassen!

Viel Spaß beim Entdecken wünscht die Küchen-Fee!