Buttermilch-Pfannkuchen mit Ahornsirup und kross gebratenem Bacon


KA_handblender_buttermilkpancakes_TLD0389_762

Schwierigkeit:normal
Zubereitungszeit:60 Minuten
Koch-/Backzeit:0 Minuten
Portionen:4


Süße Pfannkuchen mit krossem Schinken

Zutaten

  • 120 ml Buttermilch
  • 120 ml Vollmilch
  • 2 große Eier, getrennt
  • 2 EL Zucker
  • 25 g Butter, geschmolzen
  • 180 g Weißmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 große Prise Salz
  • Pflanzenöl zum Braten
  • Ahornsirup und kross gebratener Bacon zum Servieren

Zubereitung

  • 1. Buttermilch, Milch, Eigelb, Zucker und geschmolzene Butter in den Mixerkrug geben und mit dem Aufschäumer auf Stufe 1 mixen. Mehl, Backpulver und Salz langsam in den Mixerkrug geben.
  • 2. Auf Stufe 3 weitermixen, bis der Teig glatt ist. Den Teig in eine große Schüssel geben und 10 Minuten ruhen lassen.
  • 3. In der Zwischenzeit den Mixerkrug gründlich reinigen und den Schneebesen am Stabmixer anbringen. Eiweiß im Mixerkrug steif schlagen (auf Stufe 1 beginnen und bis Stufe 4 steigern). Eiweiß vorsichtig unter den Pfannkuchenteig heben.
  • 4. Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen und für einen 10 cm großen Pfannkuchen 2 Esslöffel Teig hineingeben.
  • 5. Pfannkuchen 2 bis 3 Minuten auf einer Seite backen, dann wenden und 2 Minuten auf der anderen Seite backen.
  • 6. Warm stellen und mit dem restlichen Teig 11 weitere Pfannkuchen zubereiten. Pfannkuchen warm mit Ahornsirup und kross gebratenem Bacon servieren. 24